Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
Happy to be here

Happy to be here

Happy to be here

Dating - Teure Liebe aus dem Netz

Teure Liebe aus dem Netz

Singlebörse oder Partnervermittlung? Der Preis macht den Unterschied, hat die Stiftung Warentest herausgefunden.

Dating - Teure Liebe aus dem Netz

Von Marleen Hollenbach
erschienen am 09.03.2016

In der Werbung ist sie allgegenwärtig. Die Liebe aus dem Internet. "Alle elf Minuten verliebt sich ein Single über Parship", schallt es aus dem Radio. Die hübsche Frau mit dunklen Haaren lächelt vom Werbeplakat, weil sie einen "Elitepartner" gefunden hat. Und im Fernsehen sagt der smarte Mann mit Dackelblick, dass er auf der Internet-Seite Neu.de die große Liebe traf. Willkommen in der neuen Welt. Was früher die Kontaktanzeige in der Zeitung war, ist jetzt die Singlebörse im Netz. Immer mehr Menschen suchen online einen Partner. Aber funktioniert das? Stiftung Warentest hat jetzt das Geschäft mit den einsamen Herzen untersucht.

Doch so einfach war das nicht. Wenn die Tester zum Beispiel Waschmaschinen vergleichen, dann können die Experten den Verbrauch und die Leistung messen. Und es leuchtet wohl jedem ein, dass man mit diesen Werten schnell bestimmen kann, welches Gerät besser und welches schlechter ist. wie soll ich sie ansprechen. Aber wenn es um die Liebe geht, wird es schon schwieriger. Um herauszubekommen, wie hilfreich die Singlebörsen im Netz sind, benötigten die Experten zunächst eines: Singles. Für den Test erfanden sie deshalb fünf fiktive Personen, die nach einem Partner suchen. Denen ordneten sie Alter, Beruf und Interessen zu. So entstanden beispielsweise eine 35-jährige Frau mit Kinderwunsch und ein kreativer 55-jähriger Mann, der offen für Neues ist. Jede virtuelle Person bekam ein reales Foto. Das Experiment konnte starten.

Source: http://www.freiepresse.de/RATGEBER/FAMILIE/Teure-Liebe-aus-dem-Netz-artikel9457372.php

Diesen Post teilen

Repost 0
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post